Auch dieses Jahr starten die Schüler des Schwarzwald-Gymnasiums Triberg voller Freude in die langen Sommerferien. Die anstehenden sechs unterrichtsfreien Wochen sorgten schon am letzten Schultag für ausgelassene Stimmung und einen gelungenen Ausklang mit den Klassenleitern.

Zuvor erhielten die Gymnasiasten die Zeugnisse in den einzelnen Klassen von ihren Klassenlehrern. Mit einem Preis ausgezeichnet oder ein Lob erhielten zum Schuljahresende 98 beziehungsweise 41 Schüler.

Im Anschluss fand der traditionelle Gottesdienst zum Schuljahresende in der evangelischen Kirche statt. Er wurde von Schülern und Religionslehrern gesanglich und musikalisch gestaltet.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen