Die Theater-AG des Schwarzwald- Gymnasiums Triberg ist einer der Preisträger des Kulturpreises im Schwarzwald Baar- Kreis. Der 3. Platz in diesem Wettbewerb konnte mit 1500 Euro von der Theater AG besetzt werden. Die Preisverleihung am 23.11.18 gab Auskunft über die Platzierungen beim Wettbewerb und das Preisgeld wurde überreicht.

Das als Bewerbung eingesendete Video von der Aufführung der Theater-AG vor den Sommerferien war ohne große Erwartungen eingereicht worden. Doch nach kurzer Zeit wurde unserer AG-Leiterin Meike Stommer bekannt gegeben, dass die Schauspieler sich über die tolle Auszeichnung freuen können. „Die Schauspielerinnen haben außerordentlich authentisch gespielt und alle Theaterregeln eingehalten“, so Jury-Mitglied und Theaterpädagoge Götz Knieß. „Dass sich die jungen Schüler mit solchen Themen befassen, ist vorbildlich“.

In dem Stück ging es um die philosophische Frage „Was ist die Welt?“ Die Schauspieler gaben in ihrer fiktiven Reise von der Schweiz bis nach Hollywood unterschiedliche Antworten auf ihre Frage. Die guten und die schlechten Seiten wurden „kreativ und spannend“, so die Leiterin der Theater-AG, dargestellt und perfekt in Szene gesetzt.

„Wir könnten sogar vielleicht mal auf einer größeren Bühne landen, wenn wir uns immer weiter verbessern und mehr Chancen wie diese nutzen“, meinte Anne (11. Klasse) auf die Frage, wie man sich als Preisträger fühlt. Chantal (8. Klasse): „Wir haben ja jetzt gemerkt, dass auch was Gutes rauskommen kann, wenn man sich einbringt.“  Und Pia (8. Klasse ): „Die anderen Preisträger waren wirklich richtig gut, alle haben den Preis verdient. Ich freue mich natürlich sehr, dass wir einer der Preisträger sind. Ich nehme das als Motivation, weiterzumachen und immer besser zu werden.“

Mit dem Preisgeld wird die Theater-AG nach Rothenfels fahren, eine Akademie für Musik, Kunst und Schauspiel. Dort werden die Teilnehmerinnen drei Tage lang einen Workshop besuchen. Auch die Schulband wird einen Teil des Preisgelds bekommen, da sie am Stück mitgearbeitet hat.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen