Im Rahmen des Deutschunterrichts entwickelten und produzierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a in Zusammenarbeit mit dem KMZ Villingen einen Imagefilm für das SGT. Im Vorhinein wurden eifrig Ideen gesammelt und Storyboards geschrieben, bevor die Schule am Drehtag auf den Kopf gestellt wurde. Ob Regisseur, Tontechniker, Reporter, Schauspieler, Dokumentationsteam, Organisatoren, Beleuchter, Kameramann oder Kamerafrau, jeder der Schülerinnen und Schüler hatte eine seinen Interessen entsprechende Aufgabe. Ein insgesamt arbeitsreicher, aber dennoch spaßiger und erfolgreicher Tag!

Die Ergebnisse sind absolut toll. Überzeugen Sie sich selbst:

Und hier eine längere Fassung: