Erstmals organisierte die SMV des SGT in diesem Jahr einen vorweihnachtlichen Bastelnachmittag im benachbarten Altenheim St. Antonius.
Pünktlich zum Nachmittagstee am 5.12. ging es los: Elf Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und der Verbindungslehrer Felix Eisenbeis verteilten sich auf die vier Wohngruppen des Hauses, um gemeinsam mit den Bewohnern des Antoniusheims weihnachtliche Basteleien anzufertigen.
Wer konnte, bastelte eifrig mit oder sang Weihnachtslieder, die von einer Schülerin am Keyboard begleitet wurden. Die Schüler erlebten den Umgang mit den älteren Menschen als Bereicherung und für die Bewohner war es ein stimmungsvoller Nachmittag, an dem viel gelacht wurde.
Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen